Body-Life GmbH, Blumenrain 6, 5502 Hunzenschwil, Tel +41 (0)62 823 31 00 - Fax +41 (0)62 823 31 01
Shop: Login Artikelübersicht Suchen
 zuletzt aktualisiert
Dessert Sauce Chocolate Flavou...
Power Protein 90 - Body Attack...
Wunder Cooking Spray / Kochspr...
BIO Kokosöl
 Aktuell

Carbzone low carb Konfitüre
Fruchtaufstrich mit 75 % Fruchtanteil und wenig Kalorien
Dieses Produkt schneidet in Sachen Nährwerte-Aroma-Verhältnis
mit der ALLERBESTEN NOTE ab!

Instant Oats / Instant-Hafer / Hafermehl
Haferflocken gemahlen so fein wie Mehl.
aus 100 % natürlichen Vollkorn - Haferflocken ohne weitere Zutaten

Ciaocarb PROTOCHOC Spread
100 g Dose, ähnlich wie Nutella
Nur 8 % Kohlenhydrate
jedoch satte 35 %, Protein
Aroma ähnlich wie Nutella, mit Whey Protein

NEU: Regelmässig Lagerverkauf in Starrkirch-Wil bei Olten: Mittwochs 16 - 20 Uhr und Samstags 10 - 15 Uhr. Mehr Informationen auf Facebook: facebook.com/BodyLifeGmbH

Body Attack Power Protein 90
Casein-Whey-Protein, Mehrkomponenten-Protein mit Zusatz von L-Carnitin und Vitaminen

100% WHEY PROTEIN Gold Standard
Whey Protein von Optimum Nutrition

In Dosen zu 940gr. und 2273gr.
Protein-Pulver von OPTIMUM NUTRITION

Dose à 2273g Fr. 72.40

Snickers Protein-Riegel
Neu
18g Protein
48 % weniger Fett
35 % weniger Kohlehydrate
22 % weniger Kalorien

ProComplex Gainer
Kohlenhydrat-Eiweisskonzentrat von Optimum Nutrition Dose à 2.306 kg

Produkt mit ähnlicher Zusammensetzung wie Massive Whey Gainer



Formula 80 Evolution ist der ideale Protein-Shake für eine proteinreiche Ernährungsform. Mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Mars Proteinriegel
Neu
19g Protein
nur 4,6 0g Fett
35 % weniger Kohlenhydrate
22 % weniger Kalorien


Muskelaufbau
Mass Gainer von Multipower
Ersatzprodukt für Supergainer
Dosen à 2 Kg und Beutel à 5440gr.
(Schoko, Vanille und Erdbeere)


Wir haben für Sie eine neue Produkte-Palette in unseren Shop aufgenommen. Hier gehts zur aktuellen Übersicht der Burgerstein Produkte.

Fischölkapseln Omega 3
Jetzt für Ihre Gesundheit!

Fett-Caliper (manuell oder digital mit Software) für zuverlässige Messungen des Körperfettanteils.
FETT CALIPER
OMRON BF 306


Shake & Shape
Protein - Eiweiss zur Herstellung eines Shakes mit L-Carnitine.
Das Eiweiss wird zur Muskelstraffung/-bildung herangezogen
Das L-Carnitine unterstützt die Fettverbrennung!


Kreatin Creatine
unsere Kreatin Produkte im Überblick:
Kreatin Kapseln
Creatine Pulver
KRE-ALKALYNE CXT +
Kreatin 1000
Creatine Powder
Kreatin Tipps


Macht Fett dick - wieviel ist ideal?


Fett macht dick!? NEIN, nicht direkt! Das falsche Mass (das Zuviel) zwischen Kalorienzufuhr und -Verbrauch ist es!
Der 'Durchschnitts-Industriestaaten-Bürger' isst zuviel Fett, es gibt aber auch Personen die zuwenig davon essen, vor allem von den essentiellen Fettsäuren, das sind Fette die der Mensch braucht damit er funktioniert.
Weder zuviel noch zuwenig Fett ist gesund. Das richtige Mass und der richtige Mix macht es aus und das Wissen und die Tat es umzusetzen.

Aus gesundheitlicher Sicht sollte der Körperfettanteil bei Männern nicht unter 5-7% und bei Frauen nicht unter 10-12% sinken, da sonst Störungen des gesamten Stoffwechsels auftreten können. Als obere gesundheitliche Grenze können Fettanteile bei Männern von 27% und bei Frauen 35% angesehen werden.

Messmöglichkeiten:

TANITA Körperfettanalyse-Geräte

Fettcaliper/Fettzange

Körperfettmessgerät Omron BF 306


Fett ist aber nicht gleich Fett! - Es gibt verschiedenes, eher Schädliches und aber auch Gesundes...
Wieviel Fett ist normal/ideal in der Nahrung? 20-30% vom Kalorienanteil.

Beispiel: Man isst 2000 Kalorien, 25% davon sind 500 : 9.3 (1g Fett = 9.3 kcal) = rund 54 g.
Vorsicht!: Die Angaben in % auf Produkten von Migros, Coop usw. entsprechen nicht immer der üblichen %-Angabe gemäss diesem System wie es in der Ernährungslehre/beratung angewandt wird, da werden manchmal einfach die Gramm Fett pro 100 g als Angabe genommen (z.B. Produkt enthält 5 g Fett pro 100g dann steht auf der Packung - manchmal schön gross - 5 % Fett), was nicht den % Kalorien aus Fett entspricht!



Beispiel-Berechnung:
1 g Fett enthalten 9.3 Kalorien
1 g Eiweiss enthalten 4.1 Kalorien
1 g Kohlenhydrate ebenfalls 4.1 Kalorien
2000 Kalorien x 25% = 500 Kalorien : 9.3 = 53.76g Fett
(Kalorienmenge ist eine Annahme, ein Beispiel)

Möchte jemand seinen Körperfettanteil reduzieren (sinnvolle Gewichtsabnahme) so ist eine häufige Empfehlung anzutreffen die heisst: Pro Tag, pro kg Körpergewicht 0.5 Gramm Fett zu konsumieren.

Für den Muskelmasseaufbau gibt es die Empfehlung/Richtlinie von 1g Fett pro kg Körpergewicht pro Tag.

Das heisst jedoch nicht, dass jemand der nur 0.5 Gramm Fett je kg Körpergewicht pro Tag konsumiert nicht auch Muskelmasse aufbauen kann oder man damit automatisch abnimmt.
Eine häufig zu lesende Information ist jedoch, dass wenn man längere Zeit unter 20% der Kalorien aus Fett konsumiert, der Testosteronspiegel unter das Normalniveau sinkt was natürlich nicht ideal wäre. Wieviel Wahres daran ist, stellt(e) sich die Frage (denn mittlerweile habe ich es bestätigt in zuverlässiger Quelle gelesen).

Was sind essentielle Fette (essentielle Fettsäuren?

Das sind Fettsäuren die lebensnotwendig sind. Und weil sie der Körper nicht selber herstellen kann und auch nicht aus anderen konsumierten Fettsäuren herstellen kann müssen Sie mit der Nahrung eingenommen werden. Um gesund zu bleiben ist das eine Notwendigkeit.

Zu den essenziellen Fettsäuren zählen Linolsäure (Omega-6-Fettsäure) und Linolensäure (Omega-3-Fettsäure).
Beide kann der Körper nicht selber bilden. Sie müssen mit der Nahrung zugeführt werden. Essenzielle Fettsäuren besitzen eine wichtige Funktion als Bestandteil von Zellmembranen und Gewebshormonen (Eicosanoiden).

Die Zufuhrempfehlung für omega-6-Fettsäuren liegt bei 2,5 Energieprozent, der Bedarf an omega-3-Fettsäuren wird auf 0,5 Energieprozent geschätzt. Durch diese Empfehlung wird das günstige Verhältnis von Linolsäure zu Linolensäure von 5:1 erreicht.

Folgen eines Mangels an essentiellen Fettsäuren:
Geschwächtes Immunsystem, erhöhte Anfälligkeit für Infektionen, gestörter Herzrhytmus, gestörte Sehkraft, gestörte Wundheilung, Haarausfall, hoher Blutdruck, Nierenschäden und Blut im Urin, reduzierte Funktionstüchtigkeit der roten Blutkörperchen, trockene schuppige Haut, Unfruchtbarkeit bei Männern und Frauen, verminderte Leberfunktion, vermindertes Ganzkörperwachstum und Entwicklung des Gehirns, Verringerung der Lernfähigkeit; neurologische Störungen.

Üblicherweise spricht man bei der Unterteilung von Fettsäuren von gesättigten, einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, wovon die ungesättigten für den menschlichen Körper generell den grösseren gesundheitlichen Nutzen haben und die negativen Wirkungen durch Fett üblicherweise primär durch die gesättigten Fettsäuren verursacht wird.

Zwei dieser mehrfach ungesättigen Fettsäuren sind für den Menschen essentiell, also lebensnotwendig:

Linolsäure (Omega-6) und Linolensäure (Omega-3)


Sie müssen da sie der Körper nicht selbst synthetisieren kann, regelmässig mit der Nahrung zugeführt werden.

Linolsäure (Omega-6) findet sich in geringer Megne in pflanzlichen Nahrungsmitteln wie Haferflocken, Naturreis und vielen Gemüsen. Auch tierische Fette enthalten z.T. Spuren davon. Die wichtigsten Lieferanten sind jedoch pflanzliche Oele, insbesondere Sonnenblumenöl, Distelöl und Walnussöl.

Linolensäure (Omega-3) ist enthalten z.B. in grünem Blattgemüse, Rapsöl, Walnüsse, Walnussöl und Sojaprodukte (Sojaöl), Lachs, Hering und Makrele, ein besonders guter Lieferant sind Leinsamen und Leinöl das daraus gewonnen wird.

Weitere Konzentrate zur gezielten Ergänzung in Kapsel-Form:

Linolsäure (Omega-6): Nachtkerzenöl

Linolensäure (Omega-3): Fischöl

Links zu weiteren Informationen über Fett:

Ungesättigte Fettsäuren in Nüssen und Samen

Alpha Liponsäure - Das Fett ganz besonderer Art

Lecithin

Wie man diesem Dokument entnehmen kann, ist Fett ein sehr wertvoller und nützlicher Nährstoff - nur zuviel und vor allem die 'falschen Fette', das ist was man vermeiden sollte aber genauso sollte man einen Mangel vermeiden.

Gewisse Erfahrungen lassen auch darauf hinschliessen, dass verschiedenste bestimmte Fettsäuren auf dem Weg zu mehr Muskeln und weniger Körperfett sehr behilflich sind. Ein Teil der Erfahrungen hat gezeigt, dass gewisse Personen besser Körperfett abbauen können, wenn Sie bei der Kalorieneinschränkung das Fett nicht zu extrem reduzieren und aber besonders die Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren, sowie Lecithin und Alpha Liponsäure vermehrt konsumieren.

  • Viel Wissenswertes über Fettsäuren (PDF-Dokument)


        Nachtkerzenöl (Omega-6), 100 Kapseln. (essentielle Fettsäuren) (Art.: alpnac100)
    Nachtkerzenöl-Kapseln mit Vitamin E, Marke Alpinamed
       CHF 35.70
        Omega 3 Fischöl, 240 Kapseln à 500 mg (essentielle Fettsäuren) (Art.P102021)
    Fischöl-Kapseln mit Vitamin E, Marke Provisan (Hepart)
       CHF 49.90

    Benutzername:
    Passwort:
    Um den Warenkorb zu füllen, müssen Sie registriert sein - jetzt registrieren